12. November 2013

Annäherung im EU-Haushaltsstreit: Noch keine Einigung

Brüssel (dpa) - Im EU-Haushaltsstreit nähern sich die Positionen der EU-Regierungen und des Europaparlaments an. Nach knapp zwölfstündigen Verhandlungen rückte nach Angaben von EU-Diplomaten in der Nacht ein Kompromiss über die Finanzierung eines Nachtragshaushalts für 2013 in Reichweite. Zugleich habe es in Brüssel auch Bewegung in der Diskussion um die Gesamthöhe des Haushalts 2014 gegeben. An Details müsse allerdings noch gearbeitet werden, hieß es.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil