26. Juli 2017

Antiterroreinsatz: Polizei durchsucht Objekte in Güstrow

Güstrow (dpa) - Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern hat bei einem Antiterroreinsatz in Güstrow mehrere Objekte durchsucht. Ein Sprecher der Bundesanwaltschaft bestätigte den Einsatz, gab aber zunächst mit Blick auf den laufenden Einsatz keine weiteren Informationen. Bisher unbestätigten Medienberichten zufolge soll sich die Aktion gegen Islamisten richten. Danach gab es mehrere Festnahmen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil