27. Juli 2017

Anwalt von Islamist Sven Lau legt Revision ein

Düsseldorf (dpa) - Der Anwalt von Islamistenführer Sven Lau hat gegen dessen Verurteilung Revision eingelegt. Dies teilte Verteidiger Mutlu Günal der Deutschen Presse-Agentur mit. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht konnte das noch nicht bestätigen. Über die Revision muss der Bundesgerichtshof entscheiden. Lau gehört zu den bekanntesten Islamisten in Deutschland. Er war gestern als Terrorhelfer zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Düsseldorfer Oberlandesgericht sprach den 36-Jährigen der Unterstützung einer ausländischen Terror-Vereinigung schuldig.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil