02. Juni 2012

Arabische Staaten: Annan-Mission kann nicht ewig andauern

Doha (dpa) - Die Außenminister der Arabischen Liga haben UN-Vermittler Kofi Annan aufgefordert, einen Zeitplan für seine Mission in Syrien festzulegen. Der Ministerpräsident von Katar sagte während einer Sondersitzung, an der auch Annan teilnahm, es sei nicht akzeptabel, dass Massaker und Blutvergießen weitergingen, während diese Mission endlos andauere. Annan räumte ein, dass sein Sechs-Punkte-Friedensplan bislang nicht umgesetzt wurde. Gleichzeitig warnte er vor einem langen blutigen Bürgerkrieg in Syrien, dessen Vorboten bereits zu erkennen seien.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil