21. Juni 2012

Arbeiten an Baugrube für Berliner Schloss beginnen

Berlin (dpa) - Für den geplanten Wiederaufbau des Berliner Schlosses beginnen heute die Arbeiten an der Baugrube. Dazu werden Bundesbauminister Peter Ramsaue, Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und Architekt Franco Stella erwartet. Der offizielle Baubeginn ist jedoch erst für 2014 geplant, weil die Bundesregierung das Projekt aus Spargründen um drei Jahre verschoben hatte. Insgesamt soll die Rekonstruktion der früheren Preußenresidenz 590 Millionen Euro kosten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil