18. Juli 2013

Arbeitsagentur verteidigt Spar-Tipps für Hartz-IV-Empfänger

Nürnberg (dpa) - Vegetarier werden, Steine in Spülkästen legen, Möbel vom Dachboden versteigern: Die Bundesagentur für Arbeit hat eine Broschüre mit Spartipps für Hartz-IV-Empfänger verteidigt. «Das sind Tipps, die auch in vielen Zeitungen und Zeitschriften zu finden sind», sagte eine BA-Sprecherin. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung über die Broschüre berichtet. In den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter wurde sie teils heftig diskutiert und kritisiert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil