27. September 2013

Arbeitsmarktforscher: Auch 2014 kein neuer Job-Boom

Nürnberg (dpa) - Arbeitsmarktforscher sehen auch für das Jahr 2014 keine Anzeichen für einen neuen Job-Boom in Deutschland. Die Arbeitslosigkeit werde im kommenden Jahr allenfalls leicht sinken, geht aus der Jahresprognose des Instituts für Arbeitsmarkt- und Konjunkturforschung hervor. Für 2014 rechnet die Denkfabrik der Bundesagentur für Arbeit mit durchschnittlich 2,9 Millionen Erwerbslosen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil