01. Oktober 2012

Athen: Wirtschaft schrumpft auch 2013 - Job-Markt im Krisenmodus

Athen (dpa) - Düstere Aussichten für Athen und Rekordarbeitslosigkeit in der Euro-Zone: Auch im kommenden Jahr wird die Wirtschaft im pleitebedrohten Griechenland wohl wieder deutlich schrumpfen. Auf bis zu vier Prozent werde sich der Rückgang des Bruttoinlandsprodukts belaufen, sagte ein Mitarbeiter des Finanzministeriums der dpa. Schlechte Nachrichten gibt es auch vom europäischen Arbeitsmarkt. So erreichte die Arbeitslosigkeit in den 17 Euro-Ländern im August einen neuen Rekord. 18,2 Millionen Menschen waren ohne Job.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil