22. Februar 2015

Athener Reformliste bereits heute?

Athen (dpa) - Die von den Geldgebern angeforderte griechische Reformliste wird sich vorallem gegen Korruption und Steuerhinterziehung richten. Nur wenn die Geldgeber grünes Licht geben, kann das hoch verschuldete Griechenland auf weitere Finanzhilfen hoffen. Die Liste soll Montag nach Brüssel abgeschickt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil