23. Oktober 2013

Atlantik-Luft beschert Deutschland Temperatur-Rekorde

Offenbach (dpa) - Warme Atlantik-Luft hat gestern in Deutschland für Rekord-Temperaturen gesorgt: In Frankfurt am Main etwa wurden 24,5 Grad erreicht - und damit der höchste Wert, der jemals Ende Oktober in der Bankenstadt gemessen wurde, wie der Deutsche Wetterdienst heute in Offenbach mitteilte. Ähnliche Dekadenrekorde gab es auch in Konstanz, Bamberg, Trier, Görlitz und Schwerin. Am wärmsten bundesweit war es mit 25,9 Grad im baden-württembergischen Bad Mergentheim.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil