05. April 2017

Aufstiegsaspiranten ohne Sieg: Stuttgart rettet Punkt, Union verliert

Düsseldorf (dpa) - Der VfB Stuttgart hat die Rückkehr an die Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst, aber zumindest einen Punkt gerettet. In der Nachspielzeit der Partie bei 1860 München glückte Marcin Kaminski der Treffer zum 1:1-Endstand. Auch Union Berlin patzte und ist nach der 0:1-Pleite gegen Erzgebirge Aue nur noch Vierter. Spitzenreiter bleibt Hannover 96, der Tabellendritte Eintracht Braunschweig musste sich gegen Greuther Fürth mit einem 0:0 begnügen. Der 1. FC Kaiserslautern holte ein 0:0 beim VfL Bochum, Dynamo Dresden bezwang den 1. FC Heidenheim 2:1.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil