10. April 2014

Auswärtiges Amt warnt vor schwerem Wirbelsturm in Australien

Berlin (dpa) - Das Auswärtige Amt warnt deutsche Touristen vor einem schweren Unwetter an der Nordostküste Australiens. Der tropische Wirbelsturm «Ita» werde morgen in der Gegend von Cairns auf die Küste des Bundesstaates Queensland treffen. Es würden heftigste Windböen und schwere Regenfälle erwartet, teilte das AA mit. Die Behörden vor Ort stellen Notunterkünfte zur Verfügung, die auch von deutschen Touristen genutzt werden können. Deutsche Staatsangehörige werden gebeten, den Anweisungen unbedingt Folge zu leisten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil