01. Juni 2012

Autodiebstähle rapide angestiegen

Potsdam (dpa) - Das Risiko eines Autodiebstahls ist in Deutschland inzwischen weitaus größer, als es noch vor Jahren bei einem Besuch in Polen war. Seit dem Beitritt Polens zum EU-Schengenraum Ende 2007 habe dort der Diebstahl deutscher Wagen rapide abgenommen und in Deutschland selbst deutlich zugenommen. Das berichten die «Potsdamer Neuesten Nachrichten» unter Berufung auf einen internen Lagebericht für die aktuelle Innenministerkonferenz. Dem Bericht nach stieg von 2007 bis 2011 die Zahl der Autodiebstähle um 22,5 Prozent. Besonders betroffen sei der Osten Deutschlands.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil