15. September 2017

BBC: Bombe in London wurde per Zeitschaltuhr gezündet

London (dpa) - Die selbstgebaute Bombe in einem Londoner U-Bahn-Zug ist möglicherweise mit Hilfe eines Zeitzünders explodiert. Das berichtete die BBC am Freitag unter Berufung auf eine ungenannte Quelle. Bei der Explosion in einem vollbesetzten Pendlerzug während des Berufsverkehrs wurden mindestens 22 Menschen verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts. Unklar ist, wie die Bombe in den Zug gelangte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil