07. Dezember 2012

BFV-Präsident Schultz: Berlin zuversichtlich für EM-Zuschlag 2020

Berlin (dpa) - Der Berliner Fußball-Verband ist zuversichtlich, dass die Hauptstadt der deutsche Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft 2020 sein wird. Man erfülle alle Kriterien des Anforderungskatalogs, sagte BFV-Präsident Bernd Schultz der dpa. Sollten sich weitere Städte bewerben, müsse der DFB eine Entscheidung treffen. Gestern hatte das UEFA-Exekutivkomitee die Grundsatzentscheidung bekanntgegeben, die EM 2020 in verschiedenen Großstädten Europas auszutragen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil