03. Juli 2014

BMW baut ab 2019 Autos in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - BMW baut künftig auch in Mexiko Autos. Im Verlauf des ersten Produktionsjahrs 2019 sollen rund 1500 Mitarbeiter im Werk beschäftigt sein, sagte Produktionsvorstand Harald Krüger in Mexiko-Stadt. Errichtet wird die Anlage in der Nähe der Stadt San Luis Potosí. Über die Fabrik war seit langem spekuliert worden. Auch Audi und Daimler wollen in Mexiko fertigen. In Mexiko sind inzwischen viele Autobauer aktiv, die an dem Land vor allem die Nähe zum wichtigen US-Markt und die niedrigen Lohnkosten schätzen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil