21. Mai 2015

BND-Chef Schindler: Wir sind abhängig von der NSA, nicht umgekehrt

Berlin (dpa) - BND-Präsident Gerhard Schindler hat die umstrittene Zusammenarbeit mit dem US-Geheimdienst NSA verteidigt und vor einer Beschädigung der internationalen Geheimdienstkooperation gewarnt. «Die NSA ist unser Partner und nicht unser Gegner», sagte Schindler vor dem NSA-Untersuchungsausschuss. Der US-Geheimdienst gefährde nicht die Sicherheit Deutschlands, sondern helfe, diese zu schützen. Die NSA habe in den vergangenen Jahren wesentliche Informationen und Terrorwarnungen geliefert und ebenso Technik und Know-How. «Wir sind abhängig von der NSA und nicht umgekehrt.»

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil