10. Mai 2012

BVB-Sportdirektor Michael Zorc hofft auf Krönung der Saison

Dortmund (dpa) - Nur eine Woche nach der Meisterschale will der BVB-Sportdirektor Michael Zorc auch den DFB-Pokal in den Händen halten. Er und die Mannschaft hätten die Chance, zum ersten Mal in der 103-Jährigen Vereinsgeschichte das Double zu holen. Bayern habe es schon ein paar Mal geschafft. Das sei ein riesiger Ansporn, sagte er. Obwohl der BVB die Münchner zuletzt viermal bezwingen konnte, erwartet Zorc ein Duell auf Augenhöhe. Das Pokalfinale Dortmund gegen Bayern München steigt übermorgen im Berliner Olympiastadion.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil