01. Juni 2012

Ban fordert entschiedenere Schritte im Syrienkonflikt

Istanbul (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat die Weltgemeinschaft zu einem entschiedeneren Vorgehen im Syrienkonflikt aufgefordert. Wenn die eskalierende Gewalt eines zeige, dann dass man mutigere Schritte benötige, sagte Ban in Istanbul. Er forderte das Regime in Damaskus erneut auf, Verpflichtungen aus dem Friedensplan des internationalen Sondergesandten Kofi Annan zu erfüllen. Ban kündigte an, die UN-Beobachter in Syrien würden Berichte über neue Massaker überprüfen und nicht stille Beobachter von Verbrechen sein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil