23. März 2014

Barca gewinnt 227. Clásico - Messi trifft dreimal zum 4:3 bei Real

Madrid (dpa) - Superstar Lionel Messi hat den 227. Clásico im spanischen Fußball nahezu im Alleingang entschieden. Messi erzielte in einem wahren Fußball-Spektakel drei Tore zum 4:3 bei Spitzenreiter Real Madrid. Damit spitzt sich das Meisterschaftsrennen in der Primera Division zu. Borussia Dortmunds Champions-League-Gegner Real und Stadtrivale Atletico liegen punktgleich an der Tabellenspitze. Barcelona folgt mit einem Zähler weniger auf Platz drei.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil