23. Oktober 2013

Barroso für EU-Beitritt aller Balkan-Länder

Berlin (dpa) - EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso hat sich für Aufnahme aller Balkan-Länder in die EU ausgesprochen. Der «Bild»-Zeitung sagte er, langfristig würden sie sie aufnehmen, wenn sie die Voraussetzungen und Kriterien erfüllen würden. Es dürfe nicht vergessen werden, dass viele der Balkan-Länder noch vor wenigen Jahren Krieg gegeneinander geführt hätten. Der EU-Beitritt gebe ihnen eine Perspektive und sei ein wichtiger Hebel zu Befriedung der Region. Auch der Türkei müssten die Türen für einen EU-Beitritt weiter offenstehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil