26. Juli 2012

Barroso macht den Griechen Mut - Sparplan muss eingehalten werden

Athen (dpa) - Griechenland kann nach Worten von EU-Kommissionschef José Manuel Barroso auf die Hilfe der anderen Partner in der EU zählen. Allerdings müsse das Land seine Verpflichtungen gegenüber den Geldgebern erfüllen, sagte Barroso nach einem Treffen mit dem griechischen Regierungschef Antonis Samaras in Athen. «Wir sitzen alle im gleichen Boot», betonte Barroso. Es war sein erster Besuch in Athen nach Ausbruch der schweren Finanzkrise.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil