14. August 2017

Baum kracht während Grillparty in Haus

Mülheim an der Ruhr (dpa) - Während einer Gartenparty ist in Mülheim an der Ruhr ein 20 Meter großer Baum umgestürzt und in ein Haus gekracht. Die Bewohner und ihre Gäste hatten das kleine Holzhaus am Abend verlassen, um im Garten zu grillen. Die Feiernden kamen mit dem Schrecken davon. Die Bewohner durften ihr Haus nicht mehr betreten. Sie kamen bei Bekannten unter.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil