26. Dezember 2012

Bausparkassen rechnen trotz Niedrigzinsen 2012 mit Zuwächsen

Stuttgart (dpa) - Trotz historisch niedriger Zinsen rechnen die deutschen Bausparkassen im laufenden Jahr größtenteils mit Zuwächsen - 2013 dürfte sich die Entwicklung aber abschwächen. Der Verband der Privaten Bausparkassen erwartet sowohl bei der Zahl der Verträge als auch bei der Bausparsumme eine Verbesserung gegenüber dem Vorjahr. Auch die Landesbausparkassen gehen nach eigenen Angaben von einem Plus bei den Bausparverträgen aus. Allerdings beeinträchtige die schwächelnde Konjunktur «die Sparfähigkeit der Menschen». Große Sprünge erwarten die Bausparkassen 2013 daher nicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil