15. Juli 2012

Bayern Münchens Trainer Heynckes erleidet Muskelfaserriss

Arco (dpa) - Ungewöhnliche Verletzungssorgen beim FC Bayern München: Trainer Jupp Heynckes hat sich im Trainingslager im italienischen Arco einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Der 67-Jährige hatte nach rund 100 Minuten Training, bei dem er einige Übungen selbst vorgemacht hatte, über Schmerzen geklagt. Bei einem Empfang in Riva fehlte Heynckes später, er blieb zur Behandlung im Hotel. Bis zum Freitag gastieren die Münchner in der Saison-Vorbereitung am Gardasee.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil