31. Oktober 2017

Bayern qualifizieren sich mit Sieg in Glasgow für das Achtelfinale

Glasgow (dpa) - Bayern München hat sich auch ohne Topstürmer Robert Lewandowski vorzeitig für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gewann bei Celtic Glasgow mit 2:1. Kingsley Coman und Javi Martinez trafen für die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes, Callum McGregor hatte für Celtic den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielt. Nach dem vierten Spieltag ist Bundesliga-Spitzenreiter München der zweite Platz in Gruppe B nicht mehr zu nehmen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil