15. September 2013

Bayern wählt neuen Landtag - CSU hofft auf absolute Mehrheit

München (dpa) - Bayern wählt heute einen neuen Landtag. Eine Woche vor der Bundestagswahl sind rund 9,5 Millionen Bürger aufgerufen, über die Zusammensetzung des Landesparlaments zu entscheiden. Nach dem historischen Absturz bei der Wahl 2008 macht sich die CSU unter Ministerpräsident Horst Seehofer Hoffnungen, künftig wieder mit absoluter Mehrheit regieren zu können. Das von SPD-Herausforderer Christian Ude angestrebte Dreierbündnis mit Grünen und Freien Wählern lag in den Umfragen deutlich hinter der CSU zurück. Die FDP muss um die Rückkehr in den Landtag bangen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil