19. Januar 2013

Bayern weiter neun Punkte vor Bayer - VfL-Sieg bei Hecking-Debüt

Berlin (dpa) - Herbstmeister FC Bayern München ist in der Bundesliga gut ins neue Fußball-Jahr gestartet. Der Tabellenführer gewann mit 2:0 gegen Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth und behauptete seinen Vorsprung von neun Punkten auf Bayer Leverkusen. Die Leverkusener setzten sich mit 3:1 gegen Eintracht Frankfurt durch. Der VfL Wolfsburg feierte unter dem neuen Trainer Dieter Hecking einen 2:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart. 1899 Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach trennten sich 0:0, genau wie der FSV Mainz 05 und der SC Freiburg.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil