30. Juli 2017

Bayreuther Festspiele gehen mit der «Walküre» weiter

Bayreuth (dpa) - Bei den Bayreuther Festspielen ist heute der zweite Teil von Richard Wagners «Ring der Nibelungen»-Zyklus zu sehen. Die Inszenierung von Regisseur Frank Castorf läuft inzwischen im fünften Jahr. Als Siegmund wird Christopher Ventris auf der Bühne stehen und als Sieglinde Camilla Nylund. Georg Zeppenfeld ist als Hunding zu sehen und zu hören. Catherine Foster als Brünnhilde ist eine der wenigen Sängerinnen und Sänger, die seit 2013 dabei sind. Die Bayreuther Festspiele dauern bis zum 28. August.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil