02. Juni 2012

Beck wirft Merkel Leisetreterei gegenüber Putin vor

Berlin (dpa) - Der Parlamentsgeschäftsführer der Grünen im Bundestag, Volker Beck, hat Kanzlerin Angela Merkel Leisetreterei gegenüber Russlands Präsident Wladimir Putin vorgeworfen. Merkel habe es bei Putins Besuch in Berlin verpasst, über seine «unverantwortliche» Politik in Sachen Syrien und Menschenrechte Klartext zu reden, sagte Beck der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Russland unterstütze Syriens Machthaber und seine Schergen mit Waffenlieferungen, kritisierte der Grünen-Politiker. Die Kanzlerin hatte die Themen eher diplomatisch angesprochen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil