13. November 2014

Beeindruckende Fotos vom Kometen «Tschuri»

Darmstadt (dpa) - Botschaften aus den Tiefen des Weltalls: Nach der holprigen Landung auf einem Kometen liefert das Mini-Labor «Philae» wieder Daten. Die Experten konnten erneut Kontakt zu dem Gerät aufnehmen, das etwas mehr als eine halbe Milliarde Kilometer von der Erde entfernt ist. Experten waren begeistert von den Nahaufnahmen des Himmelskörpers «67P/Tschurjumow-Gerassimenko». Es seien große Mengen an Daten geliefert worden, sagte ein Sprecher im Kontrollzentrum der Europäischen Weltraumorganisation Esa in Darmstadt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Miss & Mr Ludwigsburg 2017 by extra
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil