29. April 2013

Behörde bestätigt Tapperts Mitgliedschaft in Waffen-SS

Berlin (dpa) - «Derrick»-Darsteller Horst Tappert ist nach Behördenangaben während der Nazi-Zeit Mitglied der Waffen-SS gewesen. Das belege eine Kartei bei der Deutschen Dienststelle für die Benachrichtigung der nächsten Angehörigen von Gefallenen der ehemaligen deutschen Wehrmacht, sagte eine Sprecherin der zuständigen Aufsichtsbehörde. Tapperts Sohn habe die Kartei nun freigegeben. Die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» hatte unter Berufung auf den Solinger Soziologen Jörg Becker berichtet, der Schauspieler habe in der Nazi-Zeit der Waffen-SS angehört. Tappert war 2008 gestorben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil