07. September 2012

Beim Marsroboter «Curiosity» läuft alles bestens

Washington (dpa)- Der Marsroboter «Curiosity» soll nächste Woche mit ersten Untersuchungen von Gesteinsproben auf dem roten Planeten beginnen. Das gab die US-Raumfahrtbehörde Nasa bekannt. Demnach laufen bisher alle Vorbereitungen nach Plan. Der Roboter habe bereits 109 Meter auf dem Mars zurückgelegt. Nächste Woche könnten erste Steine gesammelt und teilweise bereits vor Ort untersucht werden. Erste Bohrungen im Marsgestein sind dagegen erst in etwa einem Monat geplant.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil