10. April 2012

Benzinpreise auch nach Ostern auf hohem Niveau

Hamburg (dpa) - Die Benzinpreise bleiben auch nach Ostern auf hohem Niveau. Seit Anfang April koste die meistgetankte Sorte Superbenzin E5 durchschnittlich 1,71 Euro, hieß es aus der Branche. Die tatsächlichen Preise könnten regional unterschiedlich ausfallen, bestätigten Vertreter der Mineralölbranche. Diesel lag zuletzt bei durchschnittlich 1,52 Euro. Das hohe Preisniveau wird mit den weiterhin hohen Beschaffungspreisen begründet. Die Einkaufspreise in Rotterdam hatten vor Ostern für Superbenzin historische Höchststände erreicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil