19. August 2017

Bericht: Bahnhof im südfranzösischen Nîmes geräumt

Nîmes (dpa) - Sicherheitskräfte haben nach einem Medienbericht den Bahnhof im südfranzösischen Nîmes geräumt und abgesperrt. Möglicherweise gebe es eine und mehrere bewaffnete Personen, berichtete die Regionalzeitung «Midi Libre» am Abend auf ihrer Internetseite. Hintergründe blieben zunächst offen. Die Spanien-Rundfahrt «Vuelta a España» war heute in Nimes unter verstärkten Sicherheitsvorkehrungen gestartet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil