15. August 2012

Berichte: Heftige Explosion in Damaskus

Beirut (dpa) - Eine starke Explosion hat laut Medienberichten die syrische Hauptstadt Damaskus erschüttert. Die Detonation habe sich auf einem zentralen Platz nahe einem Gebäude der Sicherheitsdienste ereignet, teilte die Opposition mit. Das syrische Fernsehen berichtete hingegen, eine Bombe sei in der Nähe von einem Hotel explodiert, das die UN-Beobachter im Land beherbergt. Eine Bestätigung dafür gab es noch nicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil