24. April 2012

Berlin erneut deutscher Eishockey-Meister

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin bleiben das Maß aller Dinge im deutschen Eishockey. Die Hauptstädter gewannen das entscheidende fünfte Playoff-Finale gegen die Adler Mannheim mit 3:1. Die Berliner holten damit ihren sechsten Meistertitel in der Deutschen Eishockey-Liga. Sie sind damit Rekordchampion. Mannheim ging zwar durch Ronny Arendt in Führung. Barry Tallackson, Darin Olver und Julien Talbot per Penalty sorgten dann aber für die Wende und eine rauschende Meisterparty.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil