22. Mai 2012

Berlin sieht Eurobonds nicht als Thema auf EU-Gipfel

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung sieht keinen Anlass, beim EU-Sondergipfel über Eurobonds zu diskutieren. Solche gemeinsame Staatsanleihen seien aus vielen Gründen nicht der richtige Weg im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise, hieß es in Regierungskreisen. Kanzlerin Angela Merkel werde morgen in Brüssel ihre Überlegungen zur Eindämmung der Schuldenkrise und für mehr Wachstum in Europa darlegen. Deutschland sei in der Debatte über Eurobonds keineswegs isoliert. Der neue französische Staatspräsident François Hollande hatte das Thema Eurobonds wieder auf die Agenda gebracht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil