17. Dezember 2012

Berlins neuer Polizeipräsident Kandt ernannt

Berlin (dpa) - Nach fast zweijähriger Hängepartie hat Berlins neuer Polizeipräsident Klaus Kandt sein Amt angetreten. Innensenator Frank Henkel überreichte ihm die Ernennungsurkunde. Bei der Zeremonie war auch die Polizei-Vizepräsidentin Margarete Koppers dabei. Sie hatte die Behörde in den letzten eineinhalb Jahren kommissarisch geführt. Kandt war zuletzt Präsident der Bundespolizei in Berlin und Brandenburg. Der Berufung war seit der Pensionierung des Vorgängers ein juristisches Gezerre vorausgegangen. Eine erste Bewerbungsrunde wurde vom Gericht gestoppt. Ein unterlegener Kandidat hatte geklagt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil