24. September 2014

Bestätigt: VfB Stuttgart trennt sich von Sportvorstand Fredi Bobic

Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesliga-Schlusslicht VfB Stuttgart hat sich von Sportvorstand Fredi Bobic getrennt. Das teilte der Tabellenletzte mit und bestätigte damit Berichte der «Stuttgarter Zeitung» und des TV-Senders Sky Sport News HD.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil