27. Mai 2012

Bestätigung: NS-Kriegsverbrecher Klaas Carel Faber ist tot

Ingolstadt (dpa) - Der ehemalige niederländische SS-Mann und Kriegsverbrecher Klaas Carel Faber ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 90 Jahren, wie Klinikkreise der Nachrichtenagentur dpa bestätigten. Faber war im Jahr 1947 für den Tod von Gefangenen im holländischen Transitlager Westerbork in seiner Heimat zum Tode verurteilt worden. Er soll mindestens 22 Juden und Widerstandskämpfer ermordet haben. Nachdem seine Strafe später in lebenslange Haft umgewandelt worden war, gelang ihm 1952 die Flucht nach Deutschland.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil