21. Juni 2014

Bestürzung über Leukämie-Erkrankung Westerwelles

Berlin (dpa) - Die Nachricht von der schweren Erkrankung des früheren FDP-Chefs Guido Westerwelle hat über die Parteigrenzen hinweg Bestürzung ausgelöst. Kanzlerin Angela Merkel von der CDU wünschte Westerwelle gute Genesung. Sie kenne ihn seit Jahren als Kämpfer. Außenminister Frank-Walter Steinmeier von der SPD wünschte Westerwelle viel Kraft. Ex-Außenminister Westerwelle hatte gestern seine akute Leukämie-Erkrankung bekannt gemacht. Nach Informationen des «Kölner Express» wurde sie vor einer Knie-Operation entdeckt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil