18. Februar 2015

Besuchermagnet Berlin: Wieder Rekord bei Übernachtungen und Gästen

Berlin (dpa) - Berlin bleibt Besuchermagnet: 2014 hat die Hauptstadt erneut Rekordwerte bei Touristen und Kongressteilnehmern aus aller Welt verbucht. Nach einem deutlichen Plus in den Vorjahren stiegen die Übernachtungen und Gästezahlen abermals auf Bestmarken. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller sprach von 11,9 Millionen Gästen. Vor allem das Mauerfall-Jubiläum im November habe neue Besucher angelockt. Aber auch der Empfang der Fußball-Weltmeister, der Karneval der Kulturen, die Berlinale oder der Marathon hätten das Interesse an Berlin national wie global noch erhöht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil