03. Juni 2012

Bewaffneter schießt in Einkaufszentrum in Toronto um sich

Toronto (dpa) - Ein Bewaffneter hat am Abend im Gastronomiebereich eines Einkaufszentrums im kanadischen Toronto um sich geschossen und einen 25-Jährigen getötet. Wie der kanadische Fernsehsender CTV online unter Berufung auf die Polizei berichtet, wurden sieben Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Zudem wurde eine Schwangere umgerannt, bei der dann die Wehen einsetzten. Nach dem Schützen wurde am späten Abend gefahndet. Über seine Motive war zunächst nichts bekannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil