26. September 2013

Bewegung beim Spitzensteuersatz?

Berlin (dpa) - Bricht die Union ihr Wahlversprechen beim Reizthema Steuern? Schon vor Koalitionsgesprächen signalisieren CDU-Politiker Bewegung. Doch die Parteispitzen beteuern: Anhebungen lehnen wir nach wie vor ab. Christdemokraten räumten jedoch ein, dass es in Verhandlungen zu Kompromissen kommen könne. Aus der Wirtschaft kam Kritik.

Einkommensteuererklärung
Über 250 000 Euro (Ledige) ist derzeit eine «Reichensteuer» von 45 Prozent fällig - plus Soli-Zuschlag. Foto: Armin Weigel
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil