25. April 2012

Beyoncé zur «schönsten Frau der Welt» gekürt

New York (dpa) - Sängerin Beyoncé Knowles ist zur «schönsten Frau der Welt» gekürt worden. Das «People»-Magazin setzte die 30-Jährige an die Spitze der Hitliste der begehrtesten Frauen. An zweiter Stelle steht die Schauspielerin Sofia Vergara. Gleich nach der Kolumbianerin kommt die Südafrikanerin Charlize Theron auf Platz drei. Mit 30 habe Beyoncé schon viel erreicht, inklusive des Gewinns von 16 Grammys, begründete die Klatschzeitung ihre Wahl. Aber keine Rolle sei wichtiger als ihre neueste Rolle - die der Mutter von Blue Ivy.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil