17. Juni 2012

Bier und Nationalhymne zur Einstimmung: 13 000 deutsche Fans in Lwiw

Lwiw (dpa) - Rund 13 000 Fans wollen das abschließende EM-Gruppenspiel der deutschen Mannschaft in Lwiw sehen. Bereits Stunden vor der Partie ist die Stimmung ausgelassen. Im Herzen der westukrainischen Stadt stimmen sich die Fußballanhänger mit schwarz-rot-goldenen Kostümen, schrillen Gesängen und reichlich günstigem Bier auf das Gruppenfinale ein. Dem deutschen Team würde ein Unentschieden gegen Dänemark reichen, um ins Viertelfinale einzuziehen. Dort würde am Freitag Griechenland als Gegner warten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil