15. September 2017

Bieterfrist für die insolvente Air Berlin endet

Berlin (dpa) - Einen Monat nach dem Insolvenzantrag endet bei Air Berlin heute die Frist für Angebote der Kaufinteressenten. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft verhandelt seit Wochen mit der Lufthansa und weiteren Interessenten über den Verkauf von Unternehmensteilen. Eine Entscheidung soll am 25. September fallen, also am Tag nach der Bundestagswahl. Die Gewerkschaft Verdi verlangt, dass transparent gemacht wird, welche Angebote es gibt, wie seriös sie sind und ob sie tragfähige Lösungen ermöglichen. Über 8000 Beschäftigte bangen um ihre Arbeitsplätze.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil