14. Oktober 2015

«Bild»: Krankenkassenbeiträge steigen voraussichtlich um 0,3 Punkte

Berlin (dpa) - Die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung werden laut «Bild»-Zeitung im kommenden Jahr wohl steigen. Der sogenannte Schätzerkreis gehe davon aus, dass den Krankenkassen 2016 rund drei Milliarden Euro fehlen, berichtet das Blatt. Das entspreche einem Anstieg des Beitragssatzes um bis zu 0,3 Punkte. Damit würde der durchschnittliche Satz auf 15,8 Prozent steigen. Die Erhöhung müsste ausschließlich von den Arbeitnehmern getragen werden, da der Arbeitgeberanteil gedeckelt ist. Der Schätzerkreis will heute seine Prognose vorlegen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil