22. Oktober 2013

«Bild»: Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz erwarten ein Kind

Berlin (dpa) - Fußballprofi Rafael van der Vaart und seine Freundin Sabia Boulahrouz bekommen einem Medienbericht zufolge ein Baby. Wie die «Bild»-Zeitung berichtete, habe der 30-Jährige entsprechende Gerüchte bestätigt. «Ja, es stimmt. Sabia ist schwanger», zitiert das Blatt den HSV-Profi. Aber weiter wollten sie das nicht kommentieren. Denn die Schwangerschaft sei noch sehr frisch. Laut «Bild» soll das Kind im Frühjahr zur Welt kommen. Rafael Van der Vaart hat bereits einen Sohn mit Moderatorin und Model Sylvie van der Vaart.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil